So einfach geht´s:

  • Videochat oder persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort.

  • Auswertung der aktuellen Situation.

  • Beratung zu neuen Geschäftsfeldern, Finanzen, Vertrieb & Marketing, digitalen Medien, Social Media u.v.m.

  • Planung von Maßnahmen und erste Unterstützung zur Umsetzung.

  • Detaillierter Abschlussbericht.

Interview Radio Köln und Radio NRW (Aktion wurde modifiziert)

5 Schritte zum Ablauf:

Schritt 1

Videochat oder persönlichen Termin bei Ihnen vor Ort

Schritt 2

Auswertung der aktuellen Situation.

Schritt 3

Beratung zu neuen Geschäftsfeldern, Finanzen, Vertrieb & Marketing, digitalen Medien, Social Media u.v.m.

Schritt 4

Planung von Maßnahmen und erste Unterstützung zur Umsetzung.

Schritt 5

Detaillierter Abschlussbericht.

Auswertung & Beratung:

Tag 1

Auswertung der aktuellen Situation

Tag 2

Basisberatung zu den ausgewählten Focus-Themen

Tag 3

Individuelle Expertenberatung zu speziellen Focus-Themen

Sichern Sie sich jetzt die bundesweite Förderung von bis zu 90% der Beratungskosten.

Hiermit fordern Sie kostenlos und unverbindlich einen Rückruf oder eine zusätzliche Information von firmenexperten zur Beantragung der kostenfreien Beratung des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) an. Sie werden dabei keinesfalls zur Angabe persönlicher oder vertraulicher Daten aufgefordert. Erst bei der späteren Registrierung über das Portal der Bundesregierung benötigen Sie detaillierte Angaben Ihres Unternehmens zur Bewilligung der Fördermittel. So wird eine missbräuchliche Nutzung Ihrer sensiblen Unternehmensdaten vermieden.

Sichern Sie sich jetzt die bundesweite Förderung von 100% der Beratungskosten.